Autor Thema: Windows 10 productkey umziehen  (Gelesen 445 mal)

Offline LosH

  • Global Moderator
  • Thoroughbred
  • *****
  • Beiträge: 1956
  • Karma: +10/-0
    • http://www.hod-motion.de
Windows 10 productkey umziehen
« am: 15. März 2017, 03:50:54 »
Hallo liebe Gemeinde,

Kurz gesagt, wie ziehe ich einen Productkey (Win10 Pro) von einem altem Notebook auf ein neues Notebook um?

Sprich altes Notebook "deregistriert sich" somit ist der Key frei für das Neue.
Ist aber wohl zu einfach gedacht.

Hat das jemand schonmal gemacht? Geht es hier um OEM Version oder nicht?
Fragen über Fragen.

Wäre für Hilfe dankbar.

Danke

LosH

Ps: Altes Notebook wurde damals "während der "kostenlosphase"" von win7pro auf win10pro erweitert.

Edid sagt:

    Wenn ihr von einer OEM-Version von Windows 7 oder 8 auf Windows 10 geupgradet habt, könnt ihr diese Lizenz nicht übertragen.
    Wenn ihr Windows 10 als Upgrade über eine Retail-Version von Windows 7 und 8 installiert habt, lässt sich die so erworbene Lizenz übertragen.

Hat sich somit erledigt, schade.


« Letzte Änderung: 15. März 2017, 04:25:18 von LosH »

Offline konkretor

  • Administrator
  • Quad Core
  • *****
  • Beiträge: 17361
  • Karma: +25/-0
    • http://www.wahnvorstellungen.de
Re: Windows 10 productkey umziehen
« Antwort #1 am: 17. März 2017, 06:04:52 »
Eine Variante wäre gewesen, den Key an dein Windows Konto zu hängen.

Das habe ich jetzt schon ab und an gelesen aber wohl nur wenn man direkt mit einem ms konto angemeldet hat an dem upgrade windows.

sonst einfach nochmal ne gebrauchte windows 7 version kaufen, soweit ich weiß geht das kostenlose upgrade aktuell immer noch
Dies sind sicher ganz nette Typen, sie wollen eben nur alle anderen umbringen. Verdammt, an manchen Morgen fühl ich mich genauso
http://konkretor.blog.de
https://rivastati.spreadshirt.de/
http://245692.spreadshirt.de

Tags: